Pflegeoptionen:

Pflege für alle Pflegegrade

Fachpflege für Demenz 


Palliativpflege


Kurzzeit- & Verhinderungspflege


Klinische Nachsorge

Unser Haus

Unsere neu erworbene Einrichtung liegt im bayerischen  Voralpenland, eingebettet im beschaulichem Inntal am Fuße des großen und kleinen Madron, besser bekannt als der Petersberg, wie der kleine Madron von den Einheimischen genannt wird. Ursprünglich ein Gasthof, wurde dieser später zu einer Pflegeinrichtung umgebaut. Der große Garten mit einem eigenen Biergarten verweist jedoch noch auf alte Tage. Die Einrichtung gehört zur Gemeinde Flintsbach am Inn und liegt im beschaulichen Ortsteil Fischbach am Inn mit direktem Blick auf die Berge. Die knapp 3.000 Einwohner große Gemeinde bietet seinen Bürgerinnen und Bürgern, sowie Besuchern und Urlauber sowohl kulturelle Ausflugszielen wie die Burgruine Falkenstein, den Gletscherschliff oder die Wahlfahrtskirche St. Peter am Petersberg als auch zahlreiche sportliche Möglichkeiten wie Wandern, Nordic Walking, Berg- und Biketouren uvm.

FAKTEN ZUM HAUS IM ÜBERBLICK:

  • Konzipiert für 32 Bewohner
  • Einzel- oder Doppelzimmer (inkl. Notruf-anlage, Telefon- und TV-Anschlüsse)
  • Zimmer bereits möbliert, können jedoch gerne mit eigenen Möbel und Accessoires eingerichtet werden
  • Ländliche Atmosphäre
  • Gemeinschaftsräume zur aktiven Tagesgestaltung
  • Eigene Küche, die täglich frisch kocht
  • Dachterrasse
  • Großer Garten mit eigenem Biergarten

Bildimpressionen

Blick auf das Haus mit Biergarten

Leistungen

LEISTUNGSÜBERBLICK

Unser Ziel ist ein weitgehend eigenständiges Leben für die Seniorinnen und Senioren. Wir geben Geborgenheit und Sicherheit. Wir wollen so vielen Flintsbachern Bürgern wie möglich die Gelegenheit geben, auch ihren Lebensabend im Ort verbringen zu können. 

  • Fachlich kompetente Beratung im Vorfeld des Hauseinzuges
  • Beratung und Unterstützung im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • Besonders intensive Betreuung eines Bewohners während der Einzugsphase
  • Top ausgebildete, freundliche Mitarbeiter für beste Pflege- und Lebensqualität
  • Vewaltung von persönlichem Bargeld (falls gewünscht)
  • Abwechslungsreiches Speisenangebot sowie ausgewogene, gesunde Ernährung
  • Vier Mahlzeiten täglich, mehrere Menüs zur Auswahl, Essen wird immer frisch gekocht
  • Getränke, frisches Obst und Milchprodukte stehen jederzeit zur Verfügung
  • Regelmäßige Reinigung aller Bewohner-zimmer und Gemeinschaftsräume
  • Große Auswahl an Aktivitäten, Ausflügen und Veranstaltungen
  • Vermittlung von therapeutischen Leistungen wie Krankengymnastik, Massagen, Logopädie oder Ergotherapie

Heimkosten im Überblick

Das PUR VITAL Pflegezentrum Flintsbach hat einen Versorgungsvertrag gemäß § 72 SGB XI für den Bereich der vollstationären Pflege und der vollstationären Pflege in der gerontopsychiatrischen Abteilung mit den Landesverbänden der Pflegekassen Bayern abgeschlossen.

Pflegegrad

Pflegekosten

Ausbildungsumlage

Unterkunft & Verpflegung

Investitionskosten

Kassenzuschuss

Eigenanteil
PG 1 1.360,99 0,00 744,68 349,83 125,00 2.330,50
PG 2 1.979,73 0,00 744,68 349,83 770,00 2.304,25
PG 3 2.471,63 0,00 744,68 349,83 1.262,00 2.304,14
PG 4 2.984,81 0,00 744,68 349,83 1.775,00 2.304,32
PG 5 3.214,79 0,00 744,68 349,83 2.005,00 2.304,30

Pflegekosten pro Tag

Ausbildungs- umlage pro Tag

Unterkunft & Verpflegung pro Tag

Investitionskosten pro Tag

Kalenderjährlicher Kassenzuschuss

Maximale Aufenthaltstage

Eigenanteil pro Tag
85,15 0,00 24,48 11,50 1.612,00 18 35,98
  • Preise für Dauerpflege in Euro pro Monat (30,42 Tage) im Doppelzimmer (gültig bis 31.05.2022). 
  • Preise für Kurzzeitpflege in Euro pro Tag im Doppelzimmer. 
  • Der Eigenanteil bei Kurzzeit-/Verhinderungspflege sowie Klinische Nachsorge errechnet sich aus den täglichen Unterkunfts-, Verpflegungs- und Investitionskosten mal der Anzahl der genutzten Tage. Der Kassenzuschuss kann nur mit den Pflegekosten und der Ausbildungsumlage verrechnet werden.
  • Zur Kurzzeitpflege kann auch das Verhinderungspflegebudget verwendet werden. Damit verdoppelt sich der Kassenzuschuss auf EUR 3.224,00 und die maximalen Aufenthaltstage.

Alles beginnt mit einem Lächeln - Ihr Ansprechpartner in Flintsbach

Worte und Bilder auf dieser Website können nur begrenzt die Begeisterung für unser Denken und Handeln ausdrücken. Unser Vorschlag: Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns. Gerne stehen wir Ihnen auch bei allen Fragen und Unklarheiten zur Verfügung.

NENNEN SIE UNS IHRE KONTAKTDATEN UND IHR ANLIEGEN –
WIR MELDEN UNS UMGEHEND BEI IHNEN ZURÜCK




Pur Vital Pflegezentrum
Flintsbach

Kufsteiner Str. 81
83126 Flintsbach am Inn

Tel: 08034/9069-0
Fax: 0 80 34/90 69-500
Email: